Kirche des Friedens werden

Der friedensethische Prozess in den Landeskirchen

 

Die Synode der Evangelischen Landeskirche in Baden hat mit ihrem Beschluss zu „Kirche des Friedens werden“ vom 24.10.2013 eine größere Diskussion zur Thematik „Kirche und Gewaltfreiheit“ angestoßen. Das ist ein wichtiger friedensethischer Impuls. In einigen Landeskirchen und in vielen Initiativen und Gruppen sind dazu Überlegungen und Prozesse im Gange. Stefan Maass und Jürgen Stude werden den Prozess in der badischen Landeskirche präsentieren, danach Kollegen und Kolleginnen aus anderen Landeskirchen, z.B. aus Hannover, Kurhessen-Waldeck, Oldenburg und dem Rheinland. Gewünscht ist eine Diskussion mit Ihnen – dem Publikum – zu Chancen und Möglichkeiten, unsere Kirchen zu solchen des Friedens zu gestalten.

Moderation: Stefan Maass, Jürgen Stude, Ulrich Frey

 

Veranstalter:

Ökumenische Konsultation Gerechtigkeit und Frieden (ÖKGF)

Arbeitsstelle Frieden der Ev. Kirche in Baden

Samstag, 6. Juni 2015

15 – 17:30 Uhr

Gemeinderaum 1

Evangelische Friedensgemeinde

Schubartstr. 12 in Stuttgart