Einen Diktator gewaltfrei stürzen – wie ist das möglich?

Präsentation einer Studie zum Vergleich von gewaltfreien und bewaffneten Aufständen

x

Stefan Maass Seite KrieguerberwindenIn den letzten Jahren gab es bewaffnete und gewaltfreie Aufstände in verschiedenen Ländern. Viele Menschen sind der Meinung, dass gewaltfreie Revolutionen nur bei schwachen Staaten funktionieren, bei Diktaturen jedoch nur Gewalt hilft. Dies hat weitreichende Folgen in bezug auf Waffenlieferungen und militärisches Eingreifen. Doch ist Gewalt erfolgreicher wie Gewaltfreiheit?

x
2011 veröffentlichten die zwei US-Wissenschaftlerinnen Erica Chenoweth und Maria J. Stephan eine Studie über einen Vergleich von gewaltfreien mit bewaffnete Aufständen unter dem Titel „Why civil resistance works.“.

x
Stefan Maaß, Arbeitsstelle Frieden der badischen Landeskirche wird diese Studie vorstellen und anhand von konkreten Beispielen, die Bedingungen für den Erfolg von gewaltfreien Kampagnen erläutern.

 

 

Veranstalter:

Arbeitsstelle Frieden der Ev. Kirche in Baden
Werkstatt für Gewaltfreie Aktion Baden

Freitag, 5. Juni 2015

15 – 17:30 Uhr

Gemeinderaum 2

Evangelische Friedensgemeinde

Schubartstr. 12 in Stuttgart