Freitag Nachmittag

Freitag, 5. Juni 2015

 

13 Uhr

 

Schwäbischer Mittagstisch

in der Cafeteria der Friedenskirchengemeinde, 5 €

 

 

 

15 – 17:30 Uhr

 

Leben auf der Straße

Bericht aus dem Alltag von Straßenkindern und einem Projekt in Alexandria

 

Ökumenische Versammlung 2014

Umsetzung der Mainzer Botschaft für junge Menschen:

  • Blockupy – ist das was für mich?
  • Grenzen schließen für Waffen – Grenzen öffnen für Flüchtlinge!
  • Buen vivir – wie können wir und die anderen gut leben? – mit kreativen und künstlerischen Elementen

 

Mensch – mach was!

Atomwaffen verbieten anstatt Modernisieren! Podium Maria Lohbeck, Katja Tempel, Volker Nick, Herrmann Theisen, Moderation Andreas Zumach

0

Einen Diktator gewaltfrei stürzen – wie ist das möglich?

Präsentation einer Studie zum Vergleich von gewaltfreien und bewaffneten Aufständen

 

Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!

Die Folgen der deutschen Rüstungsexportpolitik an den Beispielen Südkorea und Kindersoldaten mit Paul Russmann, Kerstin Deibert und Seungho Park

 

Mediation

von und mit Menschen mit geistiger Behinderung mit Roland Schüler, Friedensbildungswerk Köln

 

 

Freitag-Abend